PRÄVENTIONSKURSE

Präventionskurs

Starke Mitte - Ganzheitliche Wirbelsäulengymnastik (Kraft)

 

Kurs Details

Livestream über Zoom

 

Corona-Sonderregelung

 

Erfahre mehr



Krankenkassenanerkennung nach §20 SGB V

 

Der Präventionskurs "Starke Mitte - Ganzheitliche Wirbelsäulengymnastik (Kraft)" wurde von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und hat das Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention" erhalten. Das Ziel von einer Primärprävention ist, den Gesundheitszustand zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen. 

 

Das Prüfsiegel erhalten nur Kursanbieter, die eine entsprechende Grund-/ und Zusatzqualifikation im dazugehörigen Handlungsfeld besitzen, ein qualitativ hochwertiges Kurskonzept vorweisen und spezielle Voraussetzungen erfüllen können.

 

Einige gesetzliche Krankenkassen (GKV) bezuschussen zertifizierte Präventionskurse, welche nach §20 SGB V handeln. Versicherten einer teilnehmenden Krankenkasse können die Kurskosten im Rahmen der jeweils gültigen Satzungsregelung anteilig erstattet werden. Die entsprechenden Regelungen kann der Versicherte bei seiner Krankenkasse erfragen. Die Erstattung an den Versicherten erfolgt nach Abschluss des Präventionskurses durch die Krankenkasse.

 

Die Präventionskurse bestehen aus mehreren Einheiten und können nur als Gesamtpaket gebucht werden. Sea It Yourself bietet Präventionskurse mit 8 Einheiten zu je 60 Minuten an. Die Einheiten erstrecken sich über ein Zeitraum von acht bis zwölf Wochen unter Berücksichtigung von Feiertage, Urlaubstage und Krankheitstage des Kursanbieters.

 

Erfahre mehr im aktuellen Präventionsleitfaden der GKV-Spitzenverband >> hier



Zertifikatsnachweis